• 1

    Heilungsgottesdienst in Thun

  • 2

    David Juma Gichuki am predigen am Heilungsgottesdienst in Thun

  • 3

    Worshipmeeting in Biel mit David und Asunta Juma

  • 4

    David und Asunta Juma am predigen in Luchsingen (GL)

Apg 1,8: "Und ihr werdet mit dem Heiligen Geist erfuellt werden und meine Zeugen sein, in Jerusalem, Judea, Samaria und bis an das Ende der Nationen."

Vorwort

Die Kirche in Westeuropa ist in einem mitleiderregenden Zustand. Der Dienst der Gemeinde und ihr Wachstum ist auf einem sehr niedriegen Level. Die Wirkung der Gemeinden auf die sozialen Bereiche in der Welt ist sehr gering. Ein kleiner Blick auf die Kirchengeschichte wird uns verwundern, ob dies das gleiche Zuhause der grossen Reformatoren und der Weltmission ist. Wir brachten einmal das Licht in die Welt, aber jetzt benoetigen wir selber genau dieses Licht fuer uns. Leider gestehen wir uns diese Wahrheit nicht ein.

Wahres Wissen und Verpflichtung gegenüber dem Evangelium wird der Gemeinde dienen, wieder zu neuem leben zu finden. Es ist ein Wunder, dass während andere Bereiche im Westen wie z.B. USA für evangelistische Aktivitäten explodieren. Wir betrachten die Not unsere Gesellschaft. Mehr als 90% von der Bevölkerung in West Europa ist zur Zeit nicht mit dem Evangelium erreicht. Viele Pastoren und Gemeindeleiter haben zwar das Anliegen und die Leidenschaft für Evangelisation, aber sie sind nicht gut genug trainiert und ausgebildet worden, so dass sie nicht wissen wie sie effektiv evangelisieren koennen. Wir sind in einer grossen Not, um ein Training im evangelistischen Dienst der Gemeinde zu erhalten.

Wir begrüssen und anerkennen all diejenigen, welche bestrebt sind, dass der evangelistische Dienst in den Gemeinden funktioniert und wächst. ‘Light of Nations’ wurde gegründet, um die Antworten auf das oben erklärte.